Spenden-Fotoshooting

Tolle Fotos von deinem Vierbeiner für den guten Zweck

Deine Spende, die andere Tiere glücklich macht.

Alle Infos im Überblick:

Für alle Hunde

Im 15-Minuten-Rhythmus

Vorherige Terminabsprache aus organisatorischen Gründen unbedingt notwendig.

22. Juni 2024

9.00 - 13.00 Uhr

Mindestens 20 €

zugunsten einer Tierschutzorganisation

Auf dem Huber Hof

in Wiesbaden-Schierstein

Du möchtest ein paar schöne Fotos von deiner Fellnase haben und andere tierische Lebewesen damit glücklich machen?

Dann komm am Samstag, den 22. Juni, auf den Huber Hof!

 

Wir veranstalten gemeinsam mit der Profi-Tier-Fotografin Linda Huber ein Aktions-Shooting, dessen gesamte Einnahmen an eine Tierschutzorganisation gespendet werden. Dieses Mal haben wir uns darauf geeinigt, dass wir gerne den HundeNothilfe e.V. in Heidenrod unterstützen möchten.

 

Linda setzt deine(n) Vierbeiner in Szene: egal, ob Fotos in entspannter Atmosphäre oder in action, mit oder ohne Zweibeiner, drinnen oder draußen - fast alle Wünsche können erfüllt werden.

 

Für den Mindestbeitrag von 20 Euro, der gerne in jeglicher Höhe aufgestockt werden kann, gibt es drei Fotos. Weitere Fotos können gerne erworben werden.

Unser Ziel ist es, eine möglichst hohe Spendensumme zu erreichen. Um dafür so viele Hunde wie möglich vor die Kamera zu bekommen, beschränken wir die Shootingzeit je Hund auf 15 Minuten.

Um den Tag organisatorisch händeln zu können, bitten wir daher bei Anmeldung unbedingt um die Angabe, in welchem Zeitraum ihr kommen könnt. Die genaue Uhrzeit, an welcher ihr dran seid, gibt es dann in der Woche vor dem Shooting.

 

Nach dem Shooting auf dem Gemüse-Hof besteht natürlich die Möglichkeit, dort auch gerne noch frisches Obst und Gemüse einzukaufen ;-)

 

 

Anmeldung über

info@hundeschule-rheingauer-dogtales.de  

mit Angabe des Namens, der Handynummer, Name und Rasse des Hundes sowie der Angabe des Zeitraums, in welchem ihr kommen könnt